News

In dieser Sektion finden Sie in Kürze eine Reihe von "White Papers" und Artikeln, die Erkenntnisse und Einblicke in unsere Industriesektoren und Servicebereiche geben.

Darüber hinaus werden wir Sie über Neuigkeiten und Aktivitäten von Bluemont auf dem Laufenden halten.

 

BLUEMONT CONSULTING UNTERSTÜTZT DIE HANNOVER FINANZ ANLÄSSLICH DER MEHRHEITLICHEN BETEILIGUNG AN DER ZEEH DESIGN GRUPPE

München, den 10. September 2018

Die ZEEH DESIGN GmbH ist ein Full-Service Dienstleister im Bereich Live Communication. Das Unternehmen konzipiert, inszeniert und realisiert weltweit anspruchsvolle Unternehmensauftritte und Markenräume bei Messen, Events, Presseveranstaltungen, Roadshows und Hauptversammlungen im In- und Ausland.

Die HANNOVER Finanz beteiligt sich anlässlich der Unternehmensnachfolge mehrheitlich an der ZEEH Design Gruppe. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Kartellbehörden. Das Closing wird Anfang Oktober erwartet. Im Rahmen der Transaktion hat Bluemont Consulting für HANNOVER Finanz exklusiv eine Commercial Due Diligence durchgeführt.

Unabhängig von Konzernen oder Banken und mit institutionellen Investoren im Hintergrund verfügt die 1979 gegründete HANNOVER Finanz Gruppe über bald 40 Jahre Erfahrung. Grundlage der auf Langfristigkeit angelegten Beteiligungen bei mittelständischen Unternehmen sind die derzeit fünf aktiven Evergreenfonds mit unbegrenzter Laufzeit. Die Engagements der HANNOVER Finanz reichen von traditionellen Industrien über Handel bis hin zu neuen Technologien. Zum Dealteam der HANNOVER Finanz GmbH gehören bei dieser Transaktion der Vorstand Goetz Hertz-Eichenrode, die Partner Frank Löffler und Dr. Christina Silberberger, der Investment Manager Jörg Bätjer sowie Investment Analyst Jonas Anochin.

Bitte kontaktieren Sie Herrn Markus Fränkel (E-Mail) für nähere Informationen. Zur Pressemitteilung gelangen Sie hier.

 

BLUEMONT CONSULTING UNTERSTÜTZT AFINUM IM RAHMEN DES ERWERBS VON VENTOMAXX, EIN AUF LÜFTUNGSSYSTEME SPEZIALISIERTES UNTERNEHMEN

München, den 6. September 2018

Ventomaxx ist ein Anbieter von vorwiegend dezentralen Lüftungssystemen mit modernster Technik und höchsten architektonischen Ansprüchen. Der modulare Aufbau sowie die flexiblen Einsatzmöglichkeiten machen Ventomaxx zu einem bevorzugten Partner für Architekten und technische Planer, insbesondere bei größeren Projekten, die individuelle Konzepte erfordern.

Afinum ist eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft im Eigentum des Managements mit Büros in München, Zürich, Wien und Hongkong, die sich auf Beteiligungen an erfolgreichen mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Europa spezialisiert hat.

Im Rahmen der Transaktion hat Bluemont Consulting exklusiv eine Commercial Due Diligence für Afinum durchgeführt.

Afinum Management: Jochen Klemmer (Senior Partner), Christof Schlindwein (Investment Manager)

Ventomaxx: Hans Schorsch (Gründer)

Eingebundene Beratungshäuser
Bluemont Consulting (CDD), Equity – PSP München (TDD, FDD), CMS (Recht)

Bitte kontaktieren Sie Herrn Markus Fränkel (E-Mail) für nähere Informationen. Hier finden Sie Pressemitteilungen von Deal Advisors und Unquote vor.

 

BLUEMONT CONSULTING HAT VR EQUITYPARTNER BEIM ERWERB EINES MEHRHEITSANTEILS AN DEUTSCHLANDS GRÖßTEM AUTOMOBILAUFBEREITER APZ AUTO-PFLEGE-ZENTRUM GMBH BERATEN

München, den 15. August 2018

Das Portfolio der APZ umfasst die Aufbereitung (Innen- und Außenreinigung, Polieren und Versiegeln) von Gebraucht- und Neufahrzeugen, Smart Repair (Beseitigen von Kratzern und Dellen) sowie Fahrzeuglogistik und weitere Dienstleistungen. Mit ihrem Fokus auf Großkunden wie überregional agierende Autohäuser, herstellereigene Niederlassungen sowie OEMs direkt, bedient APZ mit ihren Teampartnern rund 300 Kunden in Deutschland, Österreich und Luxemburg. In Deutschland betreibt APZ 14 eigene Service-Center und ist über Teampartner an über 200 weiteren Standorten aktiv. Die Aktivitäten in Österreich sind in einer eigenen Tochtergesellschaft mit Sitz in Wien gebündelt. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen bei einem Jahresumsatz von rd. 50 Mio. € derzeit 110 eigene Mitarbeiter. Inklusive der Teampartner in Deutschland, Luxemburg und Österreich liegt die Zahl der Beschäftigten bei insgesamt 1.300.

VR Equitypartner bietet Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen sowie Mezzaninefinanzierungen an. Als Tochter der DZ BANK, dem Spitzeninstitut der Genossenschaftsbanken in Deutschland, stellt VR Equitypartner die Nachhaltigkeit der Unternehmensentwicklung konsequent vor kurzfristiges Exit-Denken. Das Portfolio von VR Equitypartner umfasst derzeit rund 100 Engagements mit einem Investitionsvolumen von 500 Mio. €.

Für VR Equitypartner war Bluemont Consulting der exklusive CDD-Berater.

Bitte kontaktieren Sie Herrn Markus Fränkel (E-Mail) für nähere Informationen. Die Pressemitteilung finden Sie hier.

 

BLUEMONT CONSULTING UNTERSTÜTZT HARALD QUANDT INDUSTRIEBETEILIGUNGEN BEI DER ÜBERNAHME VON MINCAM – EINEM SPEZIALISTEN FÜR OPTISCHE INSPEKTIONSSYSTEME

München, den 3. Mai 2018

Die minCam GmbH ist ein führendes Unternehmen im Bereich der optischen Rohrinspektionssysteme mit Sitz in Oberstdorf in Bayern. Das Unternehmen ist spezialisiert auf sogenannte Schiebekamerasysteme (Schwenkkopf- und axiale Kamerasysteme), die primär in kleineren Rohren Anwendung finden. Die Kamerasysteme werden zum Beispiel im Bereich Frischwasser, Abwasser, Brunnen, Hohlraum und Maschinenbau eingesetzt. Die Wachstumsstrategie fokussiert sich insbesondere auf die weitere Internationalisierung, die Erschließung neuer industrieller Anwendungsbereiche sowie auf anorganische Wachstumsoptionen.

Die Harald Quandt Industriebeteiligungen GmbH ist eine Beteiligungsgesellschaft der Familie Harald Quandt sowie einer kleinen Anzahl ausgewählter (Industrie-) Familien und Partner. HQIB investiert in kleine und mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum, die in etablierten, zukunftsorientierten und technisch anspruchsvollen Sektoren mit attraktiven Wachstumspotenzialen aktiv sind. Als Industrieholding verfolgt HQIB einen langfristigen und nachhaltigen Beteiligungsansatz und unterliegt keinen Laufzeitbeschränkungen oder befristeten Halteperioden. 

Bluemont Consulting hat Harald Quandt Industriebeteiligungen GmbH beim Erwerb der minCam GmbH beraten. Im Rahmen der Transaktion hat Bluemont Consulting exklusiv eine Commercial Due Diligence durchgeführt.

Bitte kontaktieren Sie Herrn Markus Fränkel (E-Mail) für nähere Informationen. Hier finden Sie die Pressemitteilung.

 

BLUEMONT CONSULTING BERÄT HANNOVER FINANZ BEI DER BETEILIGUNG AN EINEM SPEZIALISTEN FÜR SPORTERNÄHRUNG: SPORTNAHRUNG.AT / SPORTNAHRUNG.DE

München, den 26. September 2017

Sportnahrung.at / Sportnahrung.de ist der größte Anbieter für Sporternährung und Trainings-Supplements in der DACH-Region. Der Sporternährungsspezialist bietet seine Produkte für professionelle Sportler und für den Hobby- sowie Freizeitbereich an. Im Sortiment befinden sich maßgeschneiderte Artikel für Muskelaufbau, Gewichtsabnahme, Fettabbau sowie Ausdauer- und Leistungssteigerung. Darüber hinaus werden Gesundheits- und Wellnessprodukte, Super-Food, Functional-Food sowie Sportbekleidung und Trainingszubehör vertrieben.

Mithilfe eines starken Finanzpartners plant Sportnahrung.at / Sportnahrung.de seine Wachstumspläne umzusetzen. Dafür hat das Unternehmen im Zuge einer Kapitalerhöhung über 30 Prozent der Anteile an die Beteiligungsgesellschaft HANNOVER Finanz abgegeben.

Im Zuge der Transaktion war Bluemont Consulting ein Berater für die HANNOVER Finanz und hat exklusiv eine Commercial Due Diligence erstellt.

Unabhängig von Konzernen oder Banken und mit institutionellen Investoren im Hintergrund verfügt die 1979 gegründete HANNOVER Finanz Gruppe über bald 40 Jahre Erfahrung. Grundlage der auf Langfristigkeit angelegten Beteiligungen bei mittelständischen Unternehmen sind die derzeit fünf aktiven Evergreenfonds mit unbegrenzter Laufzeit. Die Engagements der HANNOVER Finanz reichen von traditionellen Industrien über Handel bis hin zu neuen Technologien. Seitens der HANNOVER Finanz betreuten Dr. Christina Silberberger (Partnerin) und vom Wiener Büro aus Georg Krasser (Investment Manager) sowie Martin Walka (Partner) die Transaktion.

Bitte kontaktieren Sie Herrn Markus Fränkel (E-Mail) für nähere Informationen. Zur Pressemitteilung gelangen Sie hier.

 

BLUEMONT CONSULTING UNTERSTÜTZT HQ EQUITA BEI DER ÜBERNAHME DES SPORTNAHRUNGSSPEZIALISTEN WELL PLUS TRADE

München, den 21. Februar 2017

Bluemont Consulting hat HQ Equita bei dem Erwerb eines Mehrheitsanteils an der WELL PLUS TRADE GmbH (WPT) beraten.

Bluemont Consulting hat für HQ Equita die Commercial Due Diligence durchgeführt.

WELL PLUS TRADE entwickelt und produziert vorwiegend proteinbasierte Sport- und Diätnahrung und vertreibt ihre Produkte unter den bekannten Marken Power System und Slim System sowie als Private Label Produkte im deutschen und europäischen Drogerie- und Lebensmitteleinzelhandel. Das Unternehmen entwickelt innovative Produkte über die gesamte Sortimentsbreite von Pulvern und Riegeln bis zu Ampullen, Kapseln und Gelen und adressiert damit einen Markt mit jährlichen Wachstumsraten von über 10%.

HQ Equita ist die Direktbeteiligungsgesellschaft von HQ Capital, dem Family Office der Familie Harald Quandt. Seit der Gründung im Jahr 1992 hat die Gesellschaft Kapitalzusagen von insgesamt mehr als 1 Mrd. EUR eingeworben und sich an mehr als 30 Unternehmen beteiligt.

Bluemont Consulting berät Private Equity Unternehmen und strategische Investoren bei der Commercial und Vendor Due Diligence sowie bei der Leistungs- und Wertsteigerung von Portfoliounternehmen. Dabei profitieren unsere Kunden von unseren Erfahrungen aus über 200 Projekten.

Bitte kontaktieren Sie Herrn Markus Fränkel (E-Mail) für nähere Informationen. Die Pressemitteilung finden Sie hier.

 

BLUEMONT ALS NETZWERKPARTNER BEIM SCIENCE4LIFE VENTURE CUP 2016

München, den 26. September 2016

Wie in vorherigen Jahren unterstützen Bluemont Berater als Netzwerkpartner aktiv die Start-Up Szene bei der Bewertung von Businessplänen rund um die Branchen Life Science, Chemie und Energie.

Bereits seit 1998 ebnet die Gründerinitiative Science4Life jungen Unternehmern und solchen, die es werden wollen, den Weg in die Selbstständigkeit – mit einem bundesweiten Businessplan-Wettbewerb „Science4Life Venture Cup“ in den Zukunftsfeldern Life Sciences, Chemie und Energie.

http://www.science4life.de

http://www.science4life.de/Images/Misc/Netzwerkpartner.png

 

AKTUELLE BLUEMONT STUDIE:  AFTERSALES ALS ERTRAGSQUELLE IM UNTERNEHMEN. ERFOLGE ERZIELEN UND MESSEN

München, den 12. Februar 2016

Der Aftersales wird zunehmend bedeutsamer und trägt immer mehr zum Unternehmensumsatz und -ergebnis bei. Dennoch wird er zum Teil noch „stiefmütterlich“ gesehen. Aftersales-Potentiale bleiben oftmals ungenutzt. Die folgenden Fragen widmen sich dieser Thematik und adressieren Potenziale, die sich für den Aftersales ergeben.

Teilnehmer dieser Studie sind Industrieunternehmen, die über ein Aftersales-Geschäft verfügen.

An Studie online teilnehmen

Download der Studie als pdf-Dokument

 

FEUER POWERTRAIN VEREINBART MEZZANINE-FINANZIERUNG MIT IDINVEST PARTNERS

Nordhausen, den 30. Oktober 2015

Die FEUER powertrain Gruppe mit Hauptsitz in Nordhausen (Thüringen) hat im Oktober 2015 erfolgreich eine neue Mezzanine-Finanzierung mit einem Gesamtvolumen von EUR 30 Mio. abgeschlossen. Die Transaktion stärkt die Eigenmittelbasis und erhöht die Finanzierungsflexibilität für das weitere Wachstum der Unternehmensgruppe.

Konkret finanziert das Mezzanine-Kapital den Aufbau der neuen Tochtergesellschaft in Tianjin (China), die bereits in 2015 begonnen hat, ausgewählte asiatische Kunden lokal zu beliefern. Weiterhin leistet es einen Finanzierungsbeitrag zu Investitionen in die ersten Fertigungsanlagen am Standort Nordhausen, die im Rahmen einer deutlichen Kapazitätserweiterung teilweise auch einem technologischen Upgrade unterzogen wurden. Zudem erhöht die mit der Finanzierung verbundene Stärkung der Eigenmittelbasis frühzeitig die Flexibilität bzgl. der mittelfristig anstehenden Rückzahlung bestehenden Mezzaninekapitals. Die FEUER powertrain Gruppe wurde bei der Umsetzung der Transaktion exklusiv von ARGONAS Corporate Finance Advisors beraten.

Finanzierungspartner ist der Pan-Europäische Mezzanine-Fonds idinvest Partners. Bluemont Consulting wurde von idinvest Partners für die Durchführung der kommerziellen Due Diligence exklusiv mandatiert.

 

MEDIZINTECHNIK-UNTERNEHMEN FREY & WINKLER REGELT NACHFOLGE MIT HANNOVER FINANZ UND SETZT AUF WEITERES WACHSTUM

Königsbach-Stein, den 24. September 2015

Das badische Familienunternehmen überträgt das operative Geschäft ab sofort vollständig auf die Geschäftsführung und übergibt die Anteile zu 100 Prozent an den Eigenkapitalpartner HANNOVER Finanz Gruppe.

Die HANNOVER Finanz Gruppe hat jetzt zu 100 Prozent die Anteile der F&W Frey & Winkler GmbH mit Sitz in Königsbach-Stein von der Unternehmerfamilie übernommen und will das weitere Wachstum aus der Position des Gesellschafters heraus unterstützen. Das 1957 von Oswald Frey und Emil Winkler gegründete Familienunternehmen, das sich als Zulieferer der augenoptischen Industrie und seit zehn Jahren auch in der Medizintechnik einen sehr guten Ruf erworben hat, kümmerte sich schon früh um die Nachfolge. Da sich keine Nachfolgelösung aus der Familie ergab, baute das Unternehmen mit den Geschäftsführern Martin Boch und Martin Skopp rechtzeitig ein starkes Management auf und legte jetzt die Führung des Unternehmens vollständig in die Hände der Geschäftsleitung.

Bluemont Consulting unterstützte die HANNOVER Finanz Gruppe im Rahmen der Transaktion bei der exklusiven Durchführung der kommerziellen Due Diligence.

http://www.hannoverfinanz.de/de/pressemeldungen-newsletter/detail/?tx-wwcorenews-view[item]=2202&cHash=a548232180fff1f8187ed6d7446b563a

 

Dieter Mall wird neuer Partner bei Bluemont Consulting

München, den 1. Januar 2015

Im Januar 2015 konnten wir Herrn Dieter Mall als neuen Partner bei der Bluemont Consulting GmbH gewinnen. Herr Dieter Mall wird in seiner Funktion als Associate Partner unser Team insbesondere in den Bereichen Telekommunikation, Media & Technologie (TMT) nachhaltig verstärken. Wir freuen uns mit Herrn Dieter Mall einen neuen Partner zu begrüßen, der auf Basis seiner umfangreichen Erfahrung aus führenden Positionen in der TMT-Industrie (e plus, o.tel.o, BT/o2, Wincor Nixdorf, Gigaset) und aus der Top Management Beratung das TMT Geschäft mit uns weiter erfolgreich ausbauen wird.

 

Lukas & Company wird Bluemont Consulting

München, den 1. Januar 2015

Seit Januar 2015 firmiert Lukas & Company unter Bluemont Consulting und erweitert seinen Partnerkreis. So kommen mit den Partnern Dr. Cyrus Bark, Martin C. Krebs und Mohammed El Sayed weitere anerkannte Experten und Top-Berater mit an Bord.

Mit diesen Schritten wird dem internationalen Wachstum verstärkt Rechnung getragen. Unsere Kunden können wir somit auch noch besser auch in internationalen Fragestellungen beraten.

 

Bluemont Consulting auf der Suche nach weiteren Partnern

Wir sind weltweit auf der Suche nach weiteren Partnern, die uns auf unserer Wachstumsentwicklung begleiten. Wenn Sie sich einen Einstieg bei uns als Partner vorstellen können und einen wertvollen Beitrag zu unserer Geschäftsentwicklung beitragen können, würden wir uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

contact@bluemont-consulting.com

Unsere Partnermodelle folgen dabei einem fairen Modell und sind im Einzelnen von den konkreten Umständen abhängig. Sprechen Sie uns an!